Digitalisierung
jetzt & für alle

Die digitale Transformation bietet für Wirtschaft und Gesellschaft große Möglichkeiten und Chancen. Diese müssen wir nutzen, um unseren Wohlstand zu erhalten und auszubauen. Schulen, Universitäten, Gesundheitsämter und viele weitere Institutionen müssen konsequent und schnell digitalisiert werden.

Dafür setze ich mich ein

Dafür brauchen wir ein eigenständiges Digitalisierungsministerium, für das ich mich gemeinsam mit der CDU einsetzen werde. Dieses neue Ministerium soll dafür sorgen, dass Deutschland effizient die digitalen und technologischen Herausforderungen meistert. Es soll die zentrale politische Steuerungsstelle werden, um die Modernisierung des Staates und der Verwaltung schnell voranzutreiben.

Schneller Ausbau der digitalen Infrastruktur!

Ein schneller und umfassender Ausbau der digitalen Infrastruktur ist dabei von elementarer Bedeutung. Bis 2025 wird mit der von der CDU gestarteten Mobilfunkinfrastrukturgesellschaft ein flächendeckendes 5G-Netz in ganz Deutschland geschaffen und für Gigabit-Netze werden 15 Mrd. Euro zur Verfügung gestellt. Der Netzausbau wird durch eine digitale, unbürokratische und standardisierte Genehmigungspraxis beschleunigt.

Datensicherheit und Datenschutz!

Datensicherheit und Datenschutz sind dabei zentrale Grundpfeiler, um das Vertrauen in digitale Lösungen zu steigern. Allerdings wird das Potenzial von Daten längst nicht hinreichend genutzt – ob in der Verwaltung, im Gesundheitsbereich oder in der Mobilität. Nur wenn Dateninfrastrukturen leistungsfähiger, Datenaustausch intensiver und Datennutzung umfassender werden, können Daten zum Treiber für Innovation werden.

Die vergangenen anderthalb Jahre haben gezeigt, wo wir in Sachen Digitalisierung stehen. Einiges klappt gut – doch wir müssen in vielen Bereichen nachsteuern, damit wir hier auch international nicht ins Hintertreffen geraten. Ich setze mich für eine effektive Digitalisierung ein, überall dort, wo sie den Menschen nützt.

Deshalb: Wählen Sie mich am 26.9.2021!